Magic mushroom growkit Anleitung

by Beck Waldorf 8/3/2015 Zuchtbox |  Pilze |  Züchten Views 105768

 

Diese Anleitung enthält eine universal 13 Schritte Anleitung um das Growkit zu benutzen. Sie umfasst:

Set Vorbereitung 

Das Großziehen der Pilze

Pilzernte

Trocknen der Pilze 

 

Benutze das Kit sobald es angekommen ist oder lagere es im Kühlschrank um das Haltbarkeitsdatum (siehe Packung) zu verlängern.


Vorbereitung des Sets


gkt1

 

Das brauchst Du: eine Plastiktüte mit Luftfilter, 2 Büroklammern, Sterile Handschuhe, eine Sprühflasche.

Zusätzliche Reinigungswerkzeuge: reinen Alkohol (aus der Apotheke) & Wattepads 

 

Schritt 1 


gkt2

 

Reinige jedes Werkzeug und die Handschuhe vor und nach jedem Gebrauch gründlich.

 

Schritt 2


gtk9

 

Bohre, mit einer sauberen Gabel Löcher in das Nährsubstrat.

 

Schritt 3


gtk5

 

Befülle die Box vorsichtig mit lauwarmem Wasser (Handwarm, nicht heiß), wobei so wenig Luft wie möglich in der Box verbleiben soll. Nach 24 Stunden wird eine Ecke geöffnet und das Wasser vorsichtig abgeschüttet.

 

Schritt 4


 

Befülle den Plastikbeutel mit einem großen Glas Wasser...

 

Schritt 5

 

 

Platziere die Box im Wasser. Der Inhalt soll nicht nass werden. 

 

Schritt 6


 

Schlage den Rand der Tüte zwei Mal um und fixiere ihn mit den Büroklammern. 

 

Lass die Pilze wachsen

 

Schritt 7


 

Platziere die Zucht an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Die beste Temperatur ist zwischen 20 und 25 Grad. Stelle das Set nicht auf eine Heizung.

 

Schritt 8


 

Besprühe das innere des Beutels mindestens einmal am Tag mit frischem Wasser. Warnung: Sprüh nicht direkt auf das Substrat oder die Pilze.

 

Ernte die Pilze

 

Schritt 9 


 

 

Ernte die Pilze wenn der Hut sich öffnet. 

 

Schritt 10


 

Greife den Pilzstiel zwischen zwei Finger und drehe ihn vorsichtig aus der Erde.

 

Schritt 11


 

Entferne alle Pilze aus der Box. Berühre dabei nicht die weiße Substanz und Grabe nicht im Substrat. Nach dieser ernte, dem „Flush“ kann das Set bis zu zwei weiteren Flushs hervorbringen.

P.S. Zur Erinnerung: Hygiene, Hygiene, Hygiene. Jedes Mal wenn der Beute, die Box oder ein Pilz angefasst wird müssen die Hände sauber sein! 

 

Trocknen der Pilze

 

Schritt 12


 

Trockne die Pilze auf Papierhandtüchern. Bewahre sie währenddessen warm und wenn möglich im Dunklen auf. Wende die Pilze einmal Täglich und Tausche die Tücher nach Bedarf. Lager die Pilze nicht auf einer Heizung.  

 

Schritt 13


 

Bewahre die Pilze anschließend trocken und luftdicht auf. Alternativ können die Pilze luftdickt verpackt eingefroren werden.


User Comments